Alle Beiträge von DPB

Predigt vom 23.10.2022: Wie leicht Glaube sich als Unglaube erweist. Kadesch-Barnea als Muster menschlicher Handlungsoptionen (Num 13,27-14,19)

Ansgar Przesang

Worum geht es in dieser Predigt?

Kadesch-Barnea ist das Tal der Entscheidung für das Volk Israel. Durch den Glauben hätten sie die Möglichkeit, sofort ins Land einzuziehen. Doch durch Gerüchte und Aufwiegelung der ungläubigen Kundschafter entscheiden sie sich, zurück nach Ägypten zu ziehen. Mose tut Fürbitte für sein Volk.

Israel war gerettet aus der Hand der Ägypter. Dennoch verfehlte die erste Generation das Ziel ihres Lebens, weil sie Gottes Worten keinen Glauben schenkten. Es ist uns eine Warnung, unsere Entscheidungen nicht von Gerüchten leiten zu lassen, sondern stattdessen auf Gottes Verheißungen zu vertrauen.

Behandelte Bibelstellen (Auswahl)

4. Mose 13-14